Zeolite Rotor-Konzentrator + RTO

/Zeolite Rotor-Konzentrator + RTO
Zeolite Rotor-Konzentrator + RTO2017-11-20T15:23:45+00:00

Bei diesem Konzept wird ein Zeolith-Rotor-Konzentrator in Kombination mit einer direkt dahinter angeordnetem RTO-Anlage  betrieben.

Die Behandlung flüchtiger VOCs mit dem Zeolith-Rotor-Konzentrator basiert auf dem Adsorptionsverfahren unter Verwendung des porösen Materials Zeolith.

Tecam Group bietet fortschrittliche Umwelttechnologie-Lösungen zur Emissionsreduktion flüchtiger organischer Verbindungen (VOC) aus verschiedensten Produktionsprozessen durch die Kombination  von Zeolith-Rotor-Konzentrator + RTO-Technik.

Maßgeschneiderte Lösungen für:

Große Luftvolumina mit geringen VOC-Konzentrationen.

Technische Vorteile:

  • Ermöglicht die Behandlung großer Luftmengen bis zu 100.000 m3/h je Anlageneinheit
  • Geringer Energieeinsatz (Gas- und Stromverbrauch)
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Niedrigere Einbaukosten im Vergleich zu anderen Reinigungstechniken

Technische Eigenschaften

Zeolith-Rotor-Konzentratoren werden immer in Verbindung mit einer nahgeschalteten Regenerativen Thermischen Oxidationsanlage  eingesetzt (RTO), um die aufkonzentrierten Schadstoffe zu verbrennen. Dabei ist das Ziel, die Luftmenge  im Vergleich zur Ursprungsströmung um den Faktor 15-20 zu reduzieren um die RTO damit autotherm (also ohne Einsatz von Erdgas) zu betreiben.

Ausgewählte Projektreferenzen Zeolith-Rotor-Konzentratoren + RTO

Zeolite Rotorconcentrator + RTO for VOC emissions abatementZeolite Rotorconcentrator + RTO for VOC emissions abatement_Valencia-Spain

Hauptanlagenkomponenten:

  • Zeolith-Rotor-Konzentratoren
  • Regenerative Thermische Oxidationsanlage (RTO)
Angebotsanfrage